Thanks Giving in Wisconsin und Grillen

Ich lebe jetzt mittlerweile schon seit gut fünf Monaten in Wisconsin und fühle mich hier auch ziemlich wohl. Dadurch, dass sich geht’s auch für einen großen Autohändler arbeite, habe ich mich relativ schnell in Wisconsin eingelebt und denke mal, dass man hier auch in Zukunft eine gute Zeit haben kann.

Bevor ich hierher hergezogen bin, hatte ich lange Jahre in Deutschland bei einem großen Autohaus gearbeitet, hatte mich vor allem darauf spezialisiert BMW und Mercedes Autos zu verkaufen. Allerdings ist meine Frau Amerikanerin, und wollte schon seit Jahren zurück ziehen. Sie hat jetzt auch an der Universität Wisconsin eine sehr gute Stelle gekriegt, weshalb wir uns dann dafür entschieden hatten, nach Amerika zurückzukehren.

Jetzt steht auch bald das Thanks Giving Festival wieder an, was auch eines der größten und bekanntesten Feste in Amerika ist. Viele Amerikaner ist es auch etwas ganz besonderes, weshalb ich jetzt meinen ziemlich gespanntes, wie es ist. Ich habe jetzt auch schon mal mein Grill aus dem Shop rausgeholt, da man da wir auch zu Thanks Giving wieder Grillen möchten. Das ist dann auch eine gute Sache, wenn man dann endlich mal wieder deutsche Würstchen herausholen kann. Das habe ich hier auch schon vermisst.

Eine weitere Besonderheit hier ist dann das Truthahnessen, was dann stimmt auch mal ganz interessant ist. Ich hab den Truthahn zwar schon mehrfach probiert, aber zu Thanks Giving ist das Truthahnessen noch mal etwas Besonderes. Um jetzt auch die passenden Grillausstattung zu bekommen, habe ich jetzt, Jack & Alice Kleiderschrank tisch Shop nachgeschaut, was es da so viele Grills gibt. Das Unternehmen verschickt auch nach Amerika, ich glaube die Versandkosten sind mir dann doch etwas zu hoch.

Denn es gibt sehr Amerika auch ziemlich viele Geschäfte, wo man gute Grillausstattung einkaufen kann. Dadurch das zu Thanks Giving auch wieder sehr viele Technikgeschäfte ihre Spezialangebote präsentieren, denke ich mal, dass man da stimmt auch nochmal einige Schnäppchen machen kann. Amerika ist in einigen Teilen auch günstiger als Deutschland, weshalb es sich dann auch gut, mal nach Technikprodukten zuschauen.

So habe ich jetzt schon mal im Fernsehen Werbung für Möbel morteens erfahrungen und Grillserie gesehen, und werde mir auch das einmal anschauen. Ich bin jetzt zwar nicht sicher, ob man Truthahn auch grillen kann, werde es aber auf jeden Fall probieren. Auch auf meiner Arbeit läuft es ganz gut. Wir bieten neben den verschiedenen amerikanischen Autos auf viele deutsche Marken wie zum Beispiel Forscher oder Volkswagen haben, und diese verkaufen sich hier sehr gut. Von daher wird es eine interessante Zeit hier werden.